Trusted Shops Guarantee
Ihre Suchergebnisse werden geladen.

Drehstapelbehälter

Drehstapelbehälter – auf den richtigen Dreh kommt es an

Ihr Geheimnis steckt schon in ihrem Namen: Drehstapelbehälter sind Boxen, die gedreht werden wollen. Denn die Drehrichtung bestimmt, ob eine Drehstapelbox auf der anderen sicher im Stapel steht, oder ob die Drehstapelbehälter platzsparend ineinander genestet sind, um Leervolumen zu sparen.
In unserem Suchfenster finden Sie den richtigen Drehstapelbehälter. Geben Sie die passenden Maße ein und klicken Sie auf die „Suchen“-Taste:

 
 
 

Gehen Sie direkt zu unserem Drehstapelbehälter-Katalog!
 

Drehstapelbehälter in der Logistik

Drehstapelbehälter gehören zu den stabilsten Mehrwegboxen in der Logistik. Sie sind aus einem Stück hergestellt, weswegen sie im Stapel hohe Auflasten vertragen und in sich sehr verwindungssteif sind. Das starke Kunststoffmaterial der Drehstapelbox bietet dem Transportgut sicheren Schutz vor äußeren Einflüssen, seien diese von Menschen oder von der Natur verursacht.
Befüllt stehen die Drehstapelboxen sicher im Stapel, der Boden der oberen Box rastet zuverlässig in den Rand oder den Deckel des unten stehenden Drehstapelbehälters ein. Sind die Drehstapelboxen leer und werden für den Rücktransport vorbereitet, wird die obere Box um 180 Grad gedreht. Die Vorsprünge in der Seitenwand, die den Drehstapelbehälter zuvor sicher auf dem Rand der unteren Box gehalten haben, werden nun von dafür vorgesehene Nuten in der unteren Drehstapelbox aufgenommen und die beiden Behälter gleiten ineinander. Auf diese Weise lässt sich viel Leervolumen einsparen, da nur noch der unterste Drehstapelbehälter im Stapel in seiner vollen Höhe stehen bleibt.

Die richtige Drehstapelbox am richtigen Platz

Bei boxline gibt es eine große Bandbreite an Drehstapelbehältern. Dabei sind Standard-Grundmaße von 400 x 300 mm bis 800 x 600 mm vertreten. Die Drehstapelboxen haben unterschiedliche Seitenwandhöhen und können so verschiedene Nutzvolumina aufnehmen. Zu beachten ist jedoch, dass Drehstapelbehälter leicht geneigte Seitenwände aufweisen, wodurch sie etwas weniger Volumen fassen können als Behälter im gleichen Grundmaß, die lotrechte Wände haben.
Die Seitenwände der Drehstapelbehälter sind in der Regel geschlossen. Es gibt jedoch auch Varianten mit gelochten Wänden, die sich etwa für den Transport frischer Lebensmittel eignen. Einige Drehstapelboxen verfügen über Eingriffe in den Schmalseiten, wodurch das Handling beim Umladen deutlich erleichtert wird.

Welcher Drehstapelbehälter soll es sein?

Bei der Frage nach der passenden Drehstapelbox für den geplanten Einsatzzweck liegt die Lösung nahe: Fragen Sie einen unserer Experten! Die Logistik-Fachleute von boxline sind Spezialisten für alle Transportaufgaben und finden in jedem Fall den geeigneten Drehstapelbehälter für Sie. Sonderwünsche wie die passende Farbe, ein Etikettenhalter oder auch der Einbau von RFID-Chips zur Identifizierung des Ladeguts sind dabei kein Problem.
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Plastikboxen von boxline

Zahlungs-möglichkeiten: