Trusted Shops Guarantee
Ihre Suchergebnisse werden geladen.

Glossar - boxline

Hochregallager

engl.: high-bay racking, high-bay warehouse

Auch: HRL

HochregallagerEin statisches Regallagersystem, welches eine Höhe von 12 Metern überschreitet, wird als Hochregallager bezeichnet. Die Hallenfläche wird durch Wände und Dach witterungsbeständig . Da die Lagerung in einer in die Höhe gebauten Stahlkonstruktion erfolgt, verfügt es über eine nur relativ geringe Grundfläche.

Bei einer Höhe von bis zu 12 Metern erfolgt der Einsatz von Hochregalstaplern, welche mit einem nicht neigbaren, teleskopierbaren Hubmast ausgestattet sind und an verschiedene Lastaufnahmemittel angebracht werden .

Ein Hochregallager mit zunehmender Höhe von bis zu 50 Metern kann jedoch nicht mehr manuell oder mit Flurförderzeugen bedient werden, weswegen die meisten Hochregallager computergesteuert mit Regalbediengeräten (RGB) angesteuert werden. Demzufolge weist das Lagersystem einen hohen Grad an Technisierung in der Einlagerung und Ausgabe von Waren auf und ist zudem baulich zu 90% auf den speziellen Kundenbedarf ausgerichtet . Trotz der sehr hohen Kosten haben sich Hochregallager aufgrund ihrer Effizienz inzwischen als Standard etabliert.

Bildquelle: www.fml.mw.tum.de

Zahlungs-möglichkeiten: