Trusted Shops Guarantee
Ihre Suchergebnisse werden geladen.

Glossar - boxline

KEP Dienste

engl.: CEP service (courier, express, parcel)

Auch: Kurier-, Express- und Paketdienste

KEP ist die Abkürzung von „Kurier, Express und Paket“, was den Leistungsumfang der KEP Dienste gut beschreibt. Kurier-, Express- und Paketdienste betreffen alle Logistik- bzw. Postunternehmen und sind in der Regel für den Transport von Sendungen mit relativ geringem Volumen und Gewicht von bis zu 31,5 kg zuständig. Zu den bekanntesten Unternehmen für KEP-Dienste zählen dpd, DHL, GLS, FedEx, sowie UPS.
Ihr Augenmerk liegt meist auf der Schnelligkeit und Zuverlässigkeit der Beförderung. Häufig werden attraktive Zusatzleistungen, wie beispielsweise Lieferungen am gleichen Tag (Same-Day) oder über Nacht (Overnight Delivery), angeboten und von den Kunden gerne genutzt.

Kurierdienst:
Der direkte und schnelle Versand vom Absender bis zum Empfänger durch einen persönlichen Zusteller zeichnet den Kurierdienst aus (Desk to Desk). Aufgrund der regionalen Orientierung erfolgt der Versand von meist kleinen Sendungen beispielsweise innerhalb einer Großstadt durch ein Fahrradkurier.

Expressdienst:
Der Versand von Einzelsendungen erfolgt nicht direkt, sondern stattdessen über ein zentrales Sortier- und Umschlagzentrum und im Sammelverkehr. Zu den zu transportierenden Gütern zählen Kleinsendungen bis hin zu Stückgut.
Innerhalb Deutschlands beträgt die Lieferzeit ca. 1-2 Werktage. Expressdienste, wie beispielsweise DHL oder Hermes, bieten eine zusätzliche Online-Sendungsverfolgung an, sodass der Paketstatus jederzeit vom Kunden eingesehen werden kann.

Paketdienst:
Dieses dritte Element der KEP-Dienste hat sich auf den mengenorientierten Versand von Kleingut mit einem Maximalgewicht von bis zu 31,5 kg spezialisiert.

Zahlungs-möglichkeiten: